Bewertung: Iron Kingdoms Einsteigerset

Meine Runde stürzte sich diesmal in das Iron Kingdoms Einführungsabenteuer „Der Geist aus Stahl“.

ik

Es folgt die Bewertung aller Teilnehmer (Schulnoten System) mit abschließender Note.

Achtung: In dieser Bewertung können sich Spoiler der Handlung befinden!

Bewertung Spieler 1
Geschlecht des Spielers: weiblich
Volk des Char: Mensch (Char 1), Mensch (Char 2)
Klasse(n) zu Beginn des Abenteuers Char 1: Arkanist / Ermittler
Klasse(n) zu Beginn des Abenteuers Char 2: Feldmaechaniker / Soldat
Anspruch (Schulnote): 3 (recht kurz + einfach)
Spannung (Schulnote): 2
Unterhaltung (Schulnote): 1
Was mir besonders gut gefiel: Interessante Welt, tolle vorgefertigte Chars, Spielsystem geht gut von der Hand und macht großen Spaß
Was mir nicht so gefiel: Abenteuer leider recht kurz 😉 und kaum Kampf

Bewertung Spieler 2
Geschlecht des Spielers: männlich
Volk des Char: Troll (Char 1), Mensch (Char 2)
Klasse(n) zu Beginn des Abenteuers Char 1: Kämpfer / Kopfgeldjäger
Klasse(n) zu Beginn des Abenteuers Char 2: Alchemist / Dieb
Anspruch (Schulnote): 4
Spannung (Schulnote): 3
Unterhaltung (Schulnote): 1
Was mir besonders gut gefiel: Interessantes System, gut zusammengestellte Gruppe, ideal für Einsteiger
Was mir nicht so gefiel: doch etwas kurz (deshalb auch die Bewertung bei Anspruch + Spannung), fehlende Hintergrundinformation: Bsp: der Outpost

Bewertung Spielleiter
Geschlecht des Spielleiters: männlich
Anspruch (Schulnote): 3
Spannung (Schulnote): 2
Unterhaltung (Schulnote): 2
Was mir besonders gut gefiel: Große Ausgewogenheit zwischen Kämpfen und Fertigkeiten (50:50), friedliche Lösungen werden angeboten
Was mir nicht so gefiel: Zu viel Hintergrundinformation für ein Einstiegsabenteuer (Fraktionen, NPC, etc.), einige Regelelmente konnten final nur durch das GRW geklärt werden

Abschließende Bewertung (Durchschnitt)
Anspruch (Schulnote): 3,3
Spannung (Schulnote): 2,3
Unterhaltung (Schulnote): 1,3

Endnote: 2,3